Druckdaten allgemein

– Damit nichts schief geht

 

Druckvorgaben

  1. Druckdaten als PDF/X-1a:2001“ (PDF Version 1.3). Ab Indesign CS4 ist ein Export als „PDF/X4:2008“ ebenfalls in Ordnung.
  2. Bilder, Grafiken und farbige Flächen, welche bis zum Seitenrand reichen, müssen alle mindestens 3 mm größer sein als das Endformat. 
  3. Wichtige Texte, Tabellen und Grafiken mindestens 10 mm vom Seitenrand entfernt platzieren. 
  4. Bildauflösung für den 70er Raster 356 dpi, 80er Raster mindestens 400 dpi.
  5. Farbprofil einbetten. Wir drucken im Profil "ISO-Coated V2". (Hier herunterladen)
  6. Alle Texte sollten in Kurven umgewandelt werden oder komplett eingebettet sein.
  7. Schwarzer Text in 100% Schwarz mit "Überdrucken" anlegen.

Druckdaten Mailingfactory

– Adressdatenverarbeitung

 

Druckvorgaben Exel

  1. Adressdaten als Microsoft Exel-Datei.
  2. Nur ein Tabellenblatt
  3. Nur eine Datei pro Auftrag
  4. Die erste Zeile (Kopfzeile) der Adressdatei muss die Spaltennamen enthalten.
  5. Es müssen die folgenden Adressdaten in jeweils einzelnen Spalten vorliegen: Firma, Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort sowie Land. (Weitere Optionale Felder sind natürlich möglich z.B. Kundenummer, Premium Adress usw.)
  6. Um Missverständnisse zu vermeiden liefern Sie bitte immer eine Datei mit der Felderanordnung mit. (z.B.: Zeile 1: Feld Anrede, Zeile 2: Feld Vorname Nachname, Zeile 3: Feld Strasse Hausnummer, Zeile 4: Feld Postleitzahl Ort .... usw.)
  7. Postleitzahlen immer fünfstellig (z.B. 07413) angeben.
  8. Optimal ist eine Trennung von Inland und Ausland Adressen in zwei verschiedene Tabellen-Dateien.

Wir überprüfen Ihre Adressdaten nicht auf Schreib- und Tippfehler sowie auf postalische Richtigkeit.

Vor dem Druck senden wir Ihnen ca. 5 Adressen aus Ihrem Adresspool zu welche Sie bitte auf Vollständigkeit und richtigkeit prüfen. Geben Sie den Druck der Adressen anhand dieser Vorlagen frei.

Bitte beachten Sie, dass wir die Adressdaten aus rechtlichen Gründen nicht verändern dürfen. Bitte sorgen Sie für eine korrekte Anlage in Excel um die Verarbeitung ohne Rückfragen zu ermöglichen.